Ratgeber zum entfernen von viren und spyware, anleitung zum deinstallieren

Goto-searchitnow.global.ssl.fastly.net Weiterleitung (Mac)

Wie kann der goto-searchitnow.global.ssl.fastly.net Browserentführer von einem Mac entfernt werden?

Was ist goto-searchitnow.global.ssl.fastly.net?

goto-searchitnow.global.ssl.fastly.net ist eine weitere Variante einer falschen Suchmaschine namens searchitnow.info. Die Entwickler behaupten, dass diese Seite das Surferlebnis verbessert, indem verbesserte Suchergebnisse zur Verfügung gestellt werden. Dem Aussehen nach zu urteilen, scheint goto-searchitnow.global.ssl.fastly.net seriös zu sein, jedoch fördern Entwickler ihn mithilfe browserentführender Downloader/Installationsprogramme, welche ohne Erlaubnis Browseroptionen ändern. Darüber hinaus zeichnet goto-searchitnow.global.ssl.fastly.net kontinuierlich Informationen über die Surfaktivitäten auf.

   
BeeAware Adware (Mac)

Wie kann BeeAware von einem Mac entfernt werden?

Was ist BeeAware?

BeeAware ist eine Adware-artige potenziell unerwünschte Anwendung (PUA), die Benutzer häufig unbeabsichtigt installieren. Diese PUAs werden entwickelt, um verschiedene Online-Anzeigen zu übermitteln und Informationen in Bezug auf das Surfverhalten aufzuzeichnen. Deinstallieren Sie diese Anwendungen sofort, da sie eine Reihe von Problemen verursachen können.

   
Hidden Tear Ransomware

Hidden Tear Ransomware Entfernungsanleitung

Was ist Hidden Tear?

Hidden Tear ist ein Open-Source Ransomware-Projekt, das von jedem in GitHub heruntergeladen werden kann. Viele Cyberkriminelle nutzen dieses Projekt, um ihre eigenen Ransomware Varianten zu entwickeln und auf bösartige Weise Gewinne zu machen. Hier sind einige Beispiele solcher Viren: Qinynore, Nog4yH4n Project, IT.Books, OPdailyallowance, ScorpionLocker, Sorry, Cyber Police. Diese Viren infiltrieren im Grunde heimlich das System, verschlüsseln die meisten gespeicherten Dateien, hängen verschiedene Erweiterung (z.B. ".anonymous", ".CRYPTR", ".good", ".ScorpionLocker", ".encrypted", ".locked" und viele andere) Dateinamen an und stellen Lösegeldforderungen.

   
XMRig Virus (Mac)

Wie kann "XMRig" von einem Mac entfernt werden?

Was ist "XMRig"?

XMRig ist eine seriöse Open-Source-Anwendung, welche die Nutzung von System-CPU-Ressourcen ermöglicht um Kryptowährungen zu minen. Cyberkriminelle missbrauchen diese Tools häufig, um auf bösartige Weisen Einnahmen zu generieren. Hier betrachten wir Malware, die ein Backdoor-Tool namens EmPyre mit XMRig kombiniert und es Cyberkriminellen ermöglicht, infizierte Systeme für das Minen von Kryptowährungen auszunutzen.

   
Microsoft Authorised Device Care POP-UP Betrug

Microsoft Authorised Device Care Entfernungsanleitung

Was ist "Microsoft Authorised Device Care"?

"Microsoft Authorized Device Care" ist eine betrügerische Webseite, welche wie ein seriöser Virus-Alarm von Microsoft wirken könnte. Tatsächlich hat Microsoft nichts mit dieser Betrugsmasche zu tun. Üblicherweise werden Benutzer durch potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs) auf diese Webseiten umgeleitet. Diese unerwünschten Apps werden häufig unbeabsichtigt und ohne direkte Erlaubnis des Benutzers installiert. Einmal installiert, übermitteln sie üblicherweise aufdringliche Werbeanzeigen und sammeln verschiedene Daten.

   
Chameleon Explorer Pro Adware

Chameleon Explorer Pro Entfernungsanleitung

Was ist Chameleon Explorer Pro?

Chameleon Explorer Pro wird als qualitativ hochwertiges Dateien-/Ordner-Verwaltungs-Tool präsentiert. Chameleon Explorer Pro mag, am Aussehen allein gemessen, seriös und nützlich erscheinen. Dieses Tool wird jedoch als potenziell unerwünschte Anwendung (PUA) und Adware kategorisiert. Beachten Sie, dass diese PUA ohne Zustimmung der Benutzer in Systeme eindringen kann. Darüber hinaus übermittelt Chameleon Explorer Pro aufdringliche Werbeanzeigen, sammelt sensible Informationen und verbreitet andere betrügerische Apps. 

   
$1000 VISA Gift Card POP-UP Betrug

$1000 VISA Gift Card Entfernungsanleitung

Was ist $1000 VISA Gift Card?

„$1000 VISA Gift Card" ist eine betrügerische Nachricht, die von verschiedenen betrügerischen Webseiten geliefert wird. Die Forschung zeigt, dass viele Besucher versehentlich auf diese Seiten kommen, da sie durch störende Werbung (die von anderen betrügerischen Seiten gezeigt wird) oder potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs) weitergeleitet werden. Sie sollten wissen, dass unerwünschte Apps typischerweise Systeme ohne Erlaubnis infiltrieren und neben dem Verursachen von Weiterleitungen, sensible Informationen aufzeichnen und störende Werbung liefern.

   
Bing.com Weiterleitung (Mac)

Wie kann der bing.com Browserentführer von einem Mac entfernt werden?

Was ist bing.com?

Bing.com ist eine bekannte, seriöse Suchmaschine, die Microsoft gehört und in keinem Zusammenhang zu irgendwelchen Viren, Malware und so weiter steht. Dennoch gibt es viele Browserentführer, potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs), welche sie fördern um einen Eindruck von ihrer Seriosität zu erwecken. Normalerweise installieren Benutzer Apps dieser Art unbeabsichtigt. Sobald installiert, ändern Browserentführungs-Apps die Einstellungen des Browsers und übermitteln häufig verschiedene Werbeanzeigen und sammeln Daten in Bezug auf die Surfaktivitäten der Benutzer.

   
Christmas Greetings Email Virus

"Christmas Greetings Email Virus" Entfernungsanleitung

Was ist "Christmas Greetings Email Virus"?

"Christmas Greetings Email Virus" ist eine der zahlreichen E-Mail-Spam-Kampagnen, die von Cyberkriminellen (Betrügern) eingesetzt wird, die versuchen, ihre Empfänger dazu zu verleiten, den enthaltenen Anhang zu öffnen. Diese bestimmte Betrugsmasche wird verwendet, um das bösartige Programm Emotet zu verbreiten, welches entwickelt wurde, um verschiedene Daten zu stehlen. Es wird dringend empfohlen, diese (oder eine ähnliche) Betrugsmasche zu ignorieren.

   
VACv2 Ransomware

VACv2 Ransomware Entfernungsanleitung

Was ist VACv2?

VACv2 ist ein bösartiges Programm (Ransomware), das vom MalwareHunterTeam entdeckt wurde. Wie bei den meisten Ransomware-artigen Programmen, wurde es entwickelt, um Dateien zu sperren (verschlüsseln), die auf dem System gespeichert sind. Cyberkriminelle, die diese Infektionen entwickeln, verlangen in der Regel Lösegeldzahlungen (in einer Kryptowährung), um Dateien zu entschlüsseln. In diesem Fall wird den Opfern von VACv2 eine Lösegeld-Nachricht in einer „"$%%! NOTE ABOUT FILES -=!-.html" Datei angezeigt. Alle verschlüsselten Dateien werden durch das Hinzufügen von ".VACv2", sowie der ID des Opfers und der E-Mail-Adresse des Entwicklers zur Erweiterung umbenannt. Beispielsweise könnte "1.jpg" zu "1.jpg_Z4WAHYZjHWMot6yi_{[email protected]}.VACv2" werden.

   

Seite 2 von 164

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>