Cryptorbit Virus

Auch bekannt als: Cryptorbit ransomware
Verbreitung: Niedrig
Schadenshöhe: Stark

Cryptorbit "Ihre persönlichen Dateien sind verschlüsselt!" Entfernungsanweisung

Cryptorbit ist eine Erpressersoftware, die die Computer von Nutzern durch infizierte Email Nachrichten und persönliche Netzwerke infiltriert. Nach erfolgreicher Infiltration, verschlüsselt dieses bösartige Programm Dateien, die auf den Computern von Nutzern gespeichert sind (*.doc, *.docx, *.xls, *.ppt, *.psd, *.pdf, *.eps, *.ai, *.cdr, *.jpg, etc.) und verlangt die Zahlung eines Lösegeldes von 0,5 BTC (Bitcoins), um die Dateien zu entschlüsseln. Während ich diesen Artikel schrieb, entsprachen 0,5 BTC rund $ 400 US. Diese Erpressersoftware ist identisch mit ihrer früheren Variante, die Cryptolocker hieß. PC Nutzer sollten wissen, dass obwohl die Infektion selbst nicht kompliziert zu entfernen ist, die Entschlüsselung der Dateien, die von diesem bösartigen Programm betroffen sind, ohne die Zahlung des Lösegeldes unmöglich ist. Während meiner Recherche gab es keine Hilfsprogramme, oder Lösungen, die fähig wären Dateien, die von Cryptorbit verschlüsselt wurden, zu entschlüsseln.

Sofort nach der Infektion des Betriebssystems eines Nutzers, wird diese Erpressersoftware ihren Steuerbefehlserver kontaktieren und einen öffentlichen Schlüssel generieren, um die Dateien zu verschlüsseln. Nach erfolgreicher Verschlüsselung der gefundenen Dateien, wird Cryptorbit eine Nachricht anzeigen (Bildschirmkopie unten), die erklärt, wie Nutzer ihre Dateien zurückbekommen. Beachten Sie, dass der private Schlüssel, der benutzt werden kann, um die Dateien zu entschlüsseln, auf dem Steuerbefehlserver von Cryptorbit gespeichert ist, der von Internetverbrechern verwaltet wird. Die ideale Lösung dieser Erpressersoftware wäre, sie vom Computer zu eliminieren und die betroffenen Dateien durch Datensicherung wiederherzustellen.

Cryptorbit Erpressersoftware Virus

Erpressersoftware Infektionen, wie Cryptorbit, sollten ein sehr starkes Argument dafür sein, immer eine Datensicherung Ihrer gespeicherten Dateien zu haben. Beachten Sie, dass die Zahlung des Lösegeldes, das von Cryptorbit verlangt wird, so wäre, als ob man Geld an Internetverbrecher sendet. Man würde deren bösartiges Geschäftsmodell unterstützen und es gibt des weiteren keine Garantien, dass die Dateien jemals entschlüsselt werden. Um die Infektion des Computers mit solcher Erpressersoftware zu vermeiden, sollten Nutzer sehr vorsichtig sein, wenn sie Email Nachrichten öffnen. Internetverbrecher benutzen verschiedene, auffällige Titel, um PC Nutzer dazu zu bringen, die infizierten Email Anhänge zu öffnen. Zum Beispiel "Sprachnachricht von Unbekannt", "Wichtig - angehängtes Formular", "Lohnabrechnung", "Neuer Vertrag", etc. Die neueste Forschung zeigt, dass Internetverbrecher auch persönliche Netzwerke benutzen, um PC Nutzer dazu zu bringen Cryptorbit herunterzuladen.

Nachricht, die vom Cryptrobit Erpressersoftware Virus präsentiert wird:

Cryptorbit
IHRE PERSÖNLICHEN DATEIEN SIND VERSCHLÜSSELT

Alle Dateien, inklusive Videos, Fotos und Dokumente, etc auf Ihrem Computer sind verschlüsselt. Die Verschlüsselung wurde von einen einzigartigen, öffentlichen Schlüssel vorgenommen, der auf diesem Computer generiert wurde. Um Dateien zu entschlüsseln, müssen Sie den privaten Schlüssel erhalten. Die einzige Kopie dieses privaten Schlüssels, der es Ihnen ermöglicht, die Dateien zu entschlüsseln, befindet sich auf einem geheimen Server im Internet. Der Server wird den Schlüssel nach einer im diesem Window angezeigten Zeit zerstören. Danach wird niemand jemals die Dateien wiederherstellen können. Um die Dateien zu entschlüsseln, öffnen Sie die 4sfxctgp53imlvzk.onion.to/index.php Seite und befolgen Sie die unten stehenden Schritte: 1. Sie müssen diesen Browser herunterladen und installieren: torproject.org/projects/torbrowser.html.en 2. Nach der Installation führen Sie den Browser aus und geben Sie die Adresse ein: 4sfxctgp53imlvzk.onion/index.php 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Internetseite. Wir möchten Sie erinnern, dass je früher sie dies tun, je größer die Chance ist, die Dateien wiederzugewinnen.

 

Bildschirmkopie von "Cryptorbit Decryptor":

Cryptorbit decryptor Anweisung

Beachten Sie, dass zu der Zeit, als ich diesen Artikel schrieb, es keine bekannten Hilfsprogramme gab, die die Dateien entschlüsseln konnten, die Cryptorbit verschlüsselt hat. Wir werden diese Artikel aktualisieren sobald es mehr Informationen bezüglich der Entschlüsselung beeinträchtigter Dateien gibt.

Cryptorbit Virus Entfernung:

Schritt 1

Windows XP und Windows 7 Nutzer: Während Ihr Computer neu startet, drücken Sie die F8 Taste auf Ihrer Tastatur mehrmals bis Sie das Windows Erweiterte Optionen Menü sehen. Wählen Sie dann Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern aus der Liste und drücken Sie dann auf ENTER.

Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern

Das Video zeigt, wie man Windows 7 im "Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern" startet:

Windows 8 Nutzer: Gehen Sie auf den Windows 8 Startbildschirm, geben Sie Erweitert ein und wählen Sie Einstellungen in den Suchergebnissen aus. Klicken Sie auf Erweiterte Startoptionen, wählen Sie Erweiterten Start im geöffneten "Allgemeine PC Einstellungen" Fenster. Ihr Computer wird jetzt in das "Erweiterte Startoptionen Menü" starten. Klicken Sie auf das "Problembehandlung" Feld, dann klicken Sie auf "Erweiterte Optionen". Auf dem erweiterte Optionen Bildschirm, klicken Sie auf "Starteinstellungen". Klicken Sie auf "Neustart". Ihr PC wird in den Starteinstellungen Bildschirm starten. Drücken Sie "5" um im Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung zu starten.

Windows 8 im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern

Das Video zeigt, wie man Windows 8 im "Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern" startet:

Schritt 2

Melden Sie sich mit dem Konto an, das von dem Cryptorbit Virus befallen ist. Starten Sie Ihren Internetbrowser und laden Sie ein legitimes Anti-Spyware Programm herunter. Aktualisieren Sie die Anti-Spähsoftware und führen Sie eine kompletten Systemscan aus. Entfernen Sie alle Einträge, die er entdeckt.

Wenn Sie Ihre Computer nicht im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern starten können, versuchen Sie eine Systemwiederherstellung.

Das Video zeigt, wie man einen Erpressersoftware Virus mit dem "Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung" und "Systemwiederherstellung" entfernen kann:

1. Starten Sie Ihren Computer im Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. Während Ihr Computer startet, drücken Sie die F8 Taste auf Ihrer Tastatur mehrmals, bis Sie das Windows Erweiterte Optionen Menü sehen, dann wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung von der Liste und drücken Sie ENTER.

Starten Sie Ihren Computer im Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung

2. Wenn der Eingabeaufforderungsmodus lädt, geben Sie die folgende Zeile ein: cd restore und drücken Sie ENTER.

Systemwiederherstellung mit Eingabeaufforderung . cd restore eingeben

3. Als nächstes geben Sie diese Zeile ein: rstrui.exe und drücken Sie ENTER.

Systemwiederherstellung mit Eingabeaufforderung rstrui.exe

4. Im geöffenten Fenster klicken Sie auf "Weiter".

Systemdateien und Einstellungen wiederherstellen

5. Wählen Sie einen der verfügbaren Wiederherstellungspunkte und klicken Sie auf  "Weiter" (dies wird das System Ihres Computers auf eine frühere Zeit und ein früheres Datum zurücksetzen, bevor dieser Erpressersoftware Virus Ihren PC infiltriert hat).

Wiederherstellungspunkt wählen

6. Im geöffneten Fenster klicken Sie auf "Ja".

Systemwiederherstellung ausführen

7. Nachdem Ihr Computer auf ein früheres Datum zurückgesetzt wurde, scannen Sie Ihren PC mit einer empfohlenen Anti-Spähoftware, damit alle Überreste des Cryptoribt Erpressersoftware Virus eliminiert werden.

Um die individuellen Dateien wiederherzustellen, die von dieser Erpressersoftware verschlüsselt wurden, sollten PC Nutzer die früher Windows Versionen Funktion versuchen. Diese Methode ist nur effektiv, falls die Systemwiederherstellungsfunktion auf einem infizierten Betriebssystem aktiviert war.

Um eine Datei wiederherzustellen, machen Sie einen Rechtsklick auf die Datei, gehen Sie auf Eigenschaften und wählen Sie die Frühere Versionen Registerkarte. Wenn die gewählte Datei ihren Wiederherstellungspunkt hatte, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf das "Wiederherstellen" Feld.

Von Cryptorbit verschlüsselte Dateien wiederherstellen

Wenn Sie Ihren Computer nicht im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern (oder Eingabeaufforderung) nicht starten können, sollten Sie Ihren Computer mit einer Wiederherstellungsdiskette starten. Einige Varianten dieser Erpressersoftware deaktivieren den Abgesicherten Modus und machen ihre Entfernung kompliziert. Für diesen Schritt brauchen Sie Zugriff auf einen anderen Computer.

Andere Hilfsprogramme, die dafür bekannt sind, Cryptorbit Erpressersoftware Virus zu entfernen:

Quelle: https://www.pcrisk.com/removal-guides/7553-cryptorbit-virus