Ratgeber zum entfernen von viren und spyware, anleitung zum deinstallieren

CopperStealer Malware

CopperStealer Virus Entfernungsleitfaden

Was ist CopperStealer?

CopperStealer, auch bekannt als Mingloa, ist ein bösartiges Programm. Es wurde entwickelt, um sensible/persönliche Informationen zu stehlen und es hat die Fähigkeit, Ketteninfektionen zu verursachen (d.h. zusätzliche Malware herunterzuladen/zu installieren). Signifikante Aktivitäten von CopperStealer wurden in Brasilien, Indien, Indonesien, Pakistan und den Philippinen beobachtet. Zum Zeitpunkt der Recherche wurde bei dieser Malware festgestellt, dass sie über Webseiten verbreitet wurde, die illegale Aktivierungswerkzeuge ("Cracks") für lizensierte Softwareprodukte anbieten.

   
Error Code: #2c522hq8wwj791 POP-UP Betrug (Mac)

Wie entfernt man Apps, die den Error Code: #2c522hq8wwj791 Betrug fördern von einem Mac?

Was ist Error Code: #2c522hq8wwj791?

Normalerweise versuchen Betrüger, die hinter Technischer-Support-Betrug-Webseiten wie dieser stecken, Besucher dazu zu verleiten zu glauben, dass ihr Gerät infiziert ist und die angegebene Nummer anzurufen, um das Problem zu beheben (Viren, Fehler zu entfernen). Betrüger verwenden solche Webseiten, um Benutzer dazu zu verleiten, Geld für unnötige, gefälschte Software, Dienstleistungen zu bezahlen oder einen Fernzugriff auf ihre Computer zu genehmigen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass Benutzer Technischer-Support-Betrug-Seiten nicht absichtlich besuchen. Normalerweise werden diese Seiten über zwielichtige Werbeanzeigen, andere unsichere Seiten oder installierte potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs) geöffnet.

   
Searchfox.me Weiterleitung (Mac)

So entfernt man den searchfox.me Browserentführer von einem Mac

Was ist searchfox.me?

Searchfox.me ist die Adresse einer gefälschten Suchmaschine, die nach der Installation eines Browserentführer in den Browsereinstellungen auftaucht. Es ist bekannt, dass die App, die Einstellungen ändert, um searchfox.me zu fördern, über gefälschtes Installationsprogramm verbreitet wird, das entwickelt wurde, um wie das Installationsprogramm für Adobe Flash Player auszusehen. In der Regel downloaden und installieren Benutzer Browserentführer oder jegliche andere Apps, die über gefälschte Installationsprogramme verbreitet werden (oder sich anderer betrügerischer Methoden bedienen), unwissentlich. Daher werden diese Apps als potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs) bezeichnet.

   
Liz Ransomware

Liz Ransomware Entfernungsanleitung

Was ist Liz?

Ransomware ist eine Art von Malware, die den Zugriff auf den Computer oder die darauf gespeicherten Dateien blockiert, indem sie sie verschlüsselt. Um Daten zu entsperren (entschlüsseln), müssen die Opfer ein Lösegeld zahlen. Die Ransomware Liz verschlüsselt Dateien und benennt sie um, indem sie die ID des Opfers, die E-Mail-Adresse lizardcrypt@tuta.io ihren Dateinamen beifügt und ".liz" als die Datei-Erweiterung anhängt. Beispielsweise benennt sie eine Datei namens "1.jpg" in "1.jpg.id-C279F237.[lizardcrypt@tuta.io].liz", "2.jpg" in "2.jpg.id-C279F237.[lizardcrypt@tuta.io].liz" um und so weiter. Liz zeigt außerdem ein Dialogfenster an und erstellt die Datei "Manual.txt", beide von ihnen sind Lösegeldforderungen. Diese Ransomware-Variante gehört zu der Ransomware-Familie namens Dharma.

   
"Terminal" Would Like To Access Files In Your Download Folder POP-UP Betrug (Mac)

Wie entfernt man den "Terminal would like to access files in your Download folder" Pop-up von einem Mac?

Was ist die "Terminal would like to access files in your Download folder" Nachricht?

Trotz seiner großen Ähnlichkeit mit echten Systembenachrichtigungen, handelt es sich bei "Terminal would like to access files in your Download folder" um ein gefälschtes Pop-up. Dieses Fenster verlangt danach, "Terminal" einen Zugriff auf den Ordner "Download" zu gewähren. Es wird dringend davon abgeraten, zweifelhafter Software den Zugang auf jegliche Einstellungen zu erlauben, da die Erteilung einer solchen Erlaubnis zu einer Reihe von ernsthaften Problemen führen kann. Das Pop-up "Terminal would like to access files in your Download folder" wird wahrscheinlich dann angezeigt, wenn Adware das Gerät infiltriert hat. Browserentführer und andere PUAs (Potenziell Unerwünschte Anwendungen) sind ebenfalls in der Lage, unseriöse Benachrichtigungen anzuzeigen.

   
SearchBrowserSky Adware (Mac)

So entfernt man SearchBrowserSky von einem Mac?

Was ist SearchBrowserSky?

SearchBrowserSky ist dann der Name einer Anwendung, die mithilfe eines gefälschten Installationsprogramms (ein Installationsprogramm, das wie das Installationsprogramm für Adobe Flash Player aussieht) verbreitet wird. Es ist sehr ungewöhnlich, dass Apps, die mithilfe solcher Methoden verbreitet werden, wissentlich, absichtlich von Benutzern heruntergeladen und installiert werden. Apps, die Benutzer unbeabsichtigt herunterladen und installieren, werden als potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs) bezeichnet. SearchBrowserSky fungiert als Adware und als Browserentführer: Sie zeigt Werbeanzeigen an und fördert eine gefälschte Suchmaschine, indem sie bestimmte Änderungen in Browsereinstellungen vornimmt. Sehr häufig sammeln Apps wie SearchBrowserSky auch Informationen bezüglich Surfgewohnheiten oder anderer Daten.

   
Password Is About To Expire Today E-Mail-Betrug

Password is about to expire today E-Mail-Betrug Entfernungsleitfaden

Was ist der Password is about to expire today E-Mail Betrug?

Phishing ist eine beliebte Methode für Cyberkriminelle, um bösartige Software zu übermitteln, indem sie Empfänger dazu ermutigen, einen bösartigen Anhang oder Webseiten-Links zu öffnen. Es ist auch eine beliebte Methode für Betrüger, um persönliche Informationen zu extrahieren (z. B. Kreditkartendaten, Login-Daten). In der Regel tarnen Cyberkriminelle ihre Phishing-E-Mails als offizielle, wichtige Briefe von seriösen Unternehmen oder anderen Entitäten. E-Mails dieser Art sollten niemals beantwortet oder Links, Dateien/Anhänge in ihnen geöffnet werden.

   
Pirat Ransomware

Pirat Ransomware Entfernungsanleitung

Was ist Pirat ransomware?

Pirat ist eine Art von bösartiger Software, die Dateien verschlüsselt und den Zugriff auf sie einschränkt, bis ein Lösegeld gezahlt wurde, um sie zu entsperren (entschlüsseln). Wie viele andere Ransomware-Varianten, benennt Pirat nicht nur Dateien um, sondern verschlüsselt sie auch. Sie fügt die ID des Opfers, die E-Mail-Adresse brokendig@zimbabwe.su email hinzu und hängt deren Dateinamen die Erweiterung ".pirat" an. Beispielsweise benennt sie die Datei "1.jpg" in "1.jpg.id-C279F237.[brokendig@zimbabwe.su].pirat", die Datei "2.jpg" in "2.jpg.id-C279F237.[brokendig@zimbabwe.su].pirat" um und so weiter. Außerdem erstellt Pirat eine Lösegeldforderung, die Textdatei "FILES ENCRYPTED.txt" und zeigt ein Dialogfenster an (eine weitere Lösegeldforderung). Diese Ransomware gehört zur Dharma Ransomware-Familie.

   
LAO Ransomware

LAO Ransomware Entfernungsanleitung

Was ist LAO Ransomware?

LAO ist eine bösartige Software, die zur Dharma-Ransomware-Gruppe gehört. Diese Art von Malware wird entwickelt, um Daten zu verschlüsseln und eine Zahlung für deren Entschlüsselung zu verlangen. Einfach ausgedrückt, werden die Dateien, die von LAO betroffen sind, unzugänglich (nutzlos) gemacht und Opfer werden aufgefordert zu zahlen - um den Zugang zu ihren Daten wiederherzustellen. Während des Verschlüsselungsprozesses werden Dateien anhand dieses Musters umbenannt: Ursprünglicher Dateiname, einzigartige, den Opfern zugewiesene ID, die E-Mail-Adresse der Cyberkriminellen und die Erweiterung ".LAO". Beispielsweise würde eine Datei mit dem ursprünglichen Namen "1.jpg" ähnlich wie "1.jpg.id-C279F237.[filerecovery@zimbabwe.su].LAO" erscheinen - nach Verschlüsselung. Nachdem dieser Prozess abgeschlossen ist, werden lösegeldfordernde Nachrichten in einem Dialogfenster erstellt und Textdatei "FILES ENCRYPTED.txt".

   
QuickLookSearches Adware (Mac)

Wie entfernt man QuickLookSearches von Mac Computern

Was ist QuickLookSearches?

Die Anwendung QuickLookSearches agiert als Adware und als Browserentführer. Sie liefert verschiedene Werbeanzeigen und fördert die Adresse einer gefälschten Suchmaschine, indem sie Browsereinstellungen ändert. Anwendungen dieser Art sammeln häufig verschiedene Benutzer-Systeminformationen. In den meisten Fällen downloaden und installieren Personen Adware/Browserentführer unbeabsichtigt. Aus diesem Grund sind sie auch als potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs) bekannt. Personen werden häufig dazu verleitet, QuickLookSearches zu installieren, wenn sie ein gefälschtes Adobe Flash Player Installationsprogramm verwenden, das entwickelt wurde, um heimlich die App zu infiltrieren.

   

Seite 11 von 310

<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>
Viren und Malware Entfernung

Diese Seite bietet Informationen darüber, wie man Infektionen durch Malware, oder Viren vermeidet.

Malware Entfernung