Avast Pro Antivirus

Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

avast 2017 box

Funktioniert mit: Windows XP (32-bit) (SP2), Windows Vista (32-bit und 64-bit), Windows 7 (32-bit und 64-bit), Windows 8 (32-bit und 64-bit), Windows 8.1 (32-bit und 64-bit), Windows 10 (32-bit und 64bit)

Offizielle Avast Pro Antivirus 2017 Internetseite

Es scheint, als ob die Mehrheit der Antivirus Firmen aus Europa oder Russland kommen. Avast hat seinen Standort in der Tschechischen Republik. In einer Aussage, die mit Sicherheit seine Rivalen verärgern wird, sagte Reuters, das sie die „Hersteller des in der Welt beliebtesten Antivirusprogramms sind“. Die Firma gab $1,3 Milliarden USD aus, um den Konkurrenten AVG zu kaufen, wodurch die Anzahl der Nutzer auf 400 Millionen Benutzer anstieg. Reuters sagt, dass sie damit 40% des Weltmarktes beherrschen.

Plattformen:
Sie unterstützen die hauptsächlichen Plattformen. Wie beim Rest, beschränkt sich ihr Angebot auf iTunes auf Produkte, die nicht Antivirus sind, da Apple sie nicht auf iOS erlaubt, da ihr Betriebssystem das nicht braucht.

Funktionen:

● Die Firma hat vier verschiedene Produkte: Premium, Internet Security, Pro Antivirus und Free Antivirus. Wie andere Anbieter, bieten Sie Produkte, die nicht direkt mit Antivirus zu tun haben, um sich von der Konkurrenz zu unterscheiden.

● Intelligenter Antivirus—Beinhaltet Crowdsourcing Datenbanken, Heuristik und andere bewährte Praktiken.

● Heim Netzwerk Sicherheit—Alarmiert über offene, oder möglicherweise gehackte Router.

● Smart Scan—Virus Scan auf Abruf.

● Sicheres DNS—Bietet einen alternativen DNS Server zu ihrem ISP. Die Idee ist, die Chancen für DNS Manipulation zu reduzieren, bei der Hacker Ihre DNS Aufzeichnungen verändern, um Ihren Verkehr an ein anderes Ziel zu schicken.

● Sichere Verbindung—Ein-Klick VPN. Das ist ein bedeutender Vorteil anstatt sich bei einer VPN Firma anzumelden und sie dann zu konfigurieren. Sie bewerben sie, indem sie sagen, dass Ihre IP Adresse versteckt wird. Sie erlaubt auch das Ansehen von Video Inhalten in anderen Ländern, wo sie geografisch gesperrt sind, obwohl Netflix, Amazon und anderer Anbieter das blockieren. Kostet $59,99 pro Jahr. Falls Sie das möchten, benutzen Sie eine Smart DNS Firma, da sie immer noch funktionieren.

● SafeZone Browser—Kaspersky hat diese Funktion auch. Es öffnet sich ein Browser, der separat von Chrome, oder Firefox ist, für PayPal oder andere Internetseiten, auf denen Menschen Zahlungsinformationen eingeben. Die Idee ist, dass Hacker wahrscheinlich eher nicht den Avast Browser gehackt haben, als die weitverbreiteten Chrome, Safari, Firefox, Opera, etc.

● In-product Support—Öffnen Sie ein Produktticket mit einem Klick innerhalb des Produkts.

● Mobile Geräte finden—selbsterklärend.

● Browser Reinigung—Entfernt Zusätze und Erweiterungen, die vielleicht ohne Ihre Erlaubnis installiert wurden. Wenn Sie sich PCs ansehen, die ältere Menschen, oder wenig technisch begabte Menschen benutzen, sehen Sie oft, dass ihr Browser mit Symbolleisten gefüllt ist, die sie wahrscheinlich nicht installieren wollten.

● Sandkasten—Ermöglicht es Ihnen, verdächtige Dateien herunterzuladen und mit Ihnen zu agieren. Das könnte von fortgeschrittenen Benutzern benutzt werden, um Torrent Dateien und verdächtige JPG und PHP Dateien zu untersuchen, an die Hacker einen Code angehängt haben könnten.

● Password Manager—Alle Antivirus Produkte, die wir untersucht haben, haben ihn auch. Sie können häufig eingegebene Passwörter speichern, so dass Sie sie nicht immer tippen müssen. Speichert sie in der Cloud, so dass Sie sie über Geräte hinweg synchronisieren können. Testen Sie Ihr Passwortstärke Tool hier.

● Foto Speicher—Sie sind auch in den vollen Markt eingestiegen, der den Cloud Speicher für Fotos bietet.

Bildschirmkopien:

avast2017-1 avast2017-2 avast2017-3 avast2017-4 avast2017-5 avast2017-6 avast2017-7 avast2017-8

Preis:

Für 1 PC:
$39,95 1 Jahr
$74,99 2 Jahre
$109,99 3 Jahre

Free Antivirus

$59,99 VPN 1 Jahr

AV Testlabor:

Das unabhängige AV Testlabor gibt Avast 5 Sterne für Schutz und Benutzung, aber nur 3 für Leistung.  Der Computer könnte also, im Vergleich zu Kaspersky und Bitdefender, die wir auch hier geprüft haben, etwas langsamer laufen, wenn Benutzer eine Seite laden, oder eine Datei kopieren.